Frühling & Ostern

Nach der Zeit der langen Nächte, nach Schnee und Kälte und dicken Wintersachen, freue ich mich über die ersten warmen Sonnenstrahlen, über das Zwitschern der Vögel am Morgen, über die ersten Blümchen, die sich durch Schneereste und altes Laub neugierig in die Höhe recken und mit ihren frischen Farben den nahenden Frühling ankündigen. Und wie die Sonne die Schneereste zum schmelzen bringt, wird die Winterdekoration auf den Speicher gepackt und neue, frische, frühlingshafte Dekoration zieht in die Wohnung ein.

Ostern

Eines der großen Frühlingsfeste ist Ostern. Ich liebe die bunten Eier, die vielen verschiedenen Tiere wie Hasen, Lämmchen, Vögel, Kücken, Hühner... Und mit Blumenzwiebeln von Narzissen, Hyazinten, Tulpen und vielem mehr lassen sich jedes Jahr neue, interessante Dekorationen zaubern.

 

Ostereier zur Dekoration verwende ich in verschiedenen Größen aus Pappmache, Keramik, Styropor, Kunststoff... Die Eier werden mit viel Liebe zum Detail gestaltet und sind ein kleines Highlight der Osterdekoration, egal ob als Strauchbehang, Einzelstück oder als Teil eines Osterkranzes.  Es gibt auch teilbare Eier aus Styropor, Pappmache oder Acryl. Darin verstecke ich kleine Geschenke für meine Lieben. Die meiste Freude habe ich daran, jedes dieser Geschenkeier genau nach den Vorlieben zu gestalten, die derjenige hat, für den das Ei gedacht ist. So macht Schenken gleich nochmal so viel Spaß!